Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: LUX-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

23.04.2008, 14:01

Mir fällt grat op: an der Rubrik "Veräiner an Organisatiounen "........
Net dass lo ee mengt déi wonnerbarsten Menschen vun der Welt ( :love: ) wéilten hier Rechter mat Waffengewalt duerchsetzen :D :D :D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

42

24.04.2008, 20:12

Kann een emmer rem brauchen.... :rolleyes:
»Änder« hat folgende Datei angehängt:
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

43

25.04.2008, 07:53

Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

44

28.04.2008, 10:50

En Artikel vun 42 Euro interesséiert mech an ech froen den Vendeur wat den Präis wier wann ech der 2 huelen.

Vendeur: "80 Euro"
Ech: "Gi mer och mat 78 eens?"
Vendeur: "Do muss ech den Chef froen"

Vendeur freet de Chef, kennt erëm a seet: "Deet mir leed mee 75 Euro muss ech awer dofir kréien"
Ech: "Dajee alt, breng se"

Reell sou geschidd, geschter zu Ciney op der Militaria, virun Zeien

:D :D :D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

Jempi

Administrator

Beiträge: 2 590

Wohnort: Beim neien Prisong

Beruf: Meckerer

  • Nachricht senden

45

28.04.2008, 10:54

Änder,

Has du "soixante-dix-huit" oder "septante-huit" gesot?
"Truth is the most valuable thing we have. Let us economize it."
Mark Twain

46

28.04.2008, 11:00

Änder,

Has du "soixante-dix-huit" oder "septante-huit" gesot?
Well et en Hollänner war hunn ech soixante-dix-huit gesot an hien huet et och verstan. Mee dee war iergendwéi am Bësch :rolleyes:
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

47

30.04.2008, 14:58

Deen "Werbefritz " deet mir oprichteg leed :D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

48

30.04.2008, 15:23

Deen "Werbefritz " deet mir oprichteg leed :D


Oh freck, gett et hat nach emmer :D

49

30.04.2008, 16:03

BrustFXXX, also Brustbügeln, daat waren Zeiten! Nach besser wei mam Jegas!

50

30.04.2008, 23:23

Jo. déi gutt al Zäit :schwärm: ;)
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

51

30.04.2008, 23:35

BrustFXXX, also Brustbügeln, daat waren Zeiten! Nach besser wei mam Jegas!
Waat hun ech dei do Kommentaren vermesst..... ;)

52

30.04.2008, 23:39

Sandra, sou spéit nach ennerwee? Jonk Meedercher sollen em des Zäit dach schon laang am Betti leien ;)

Dat kanns de lo ophuelen wéis de wells :whistling:
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

53

30.04.2008, 23:41

Et daerf een dach secher mol eng Paus machen

Dat kanns och du lo ophuelen wéis de wells :P

54

30.04.2008, 23:41

Gutt gekontert, Punkt fir Dech :D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

55

07.05.2008, 09:13

A man with a gun went into a bank and demanded their money.
Once he was given the money, he turned to a customer and asked,
"Did you see me rob this bank?"
The man replied, "Yes sir, I did."
The robber then shot him in the temple, killing him instantly.
He then turned to a couple standing next to him and asked the man,
"Did you see me rob this bank?"
The man replied, "No sir, but my wife did."
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

Jempi

Administrator

Beiträge: 2 590

Wohnort: Beim neien Prisong

Beruf: Meckerer

  • Nachricht senden

56

07.05.2008, 09:25

Fluglotsen zu Lëtzebuerg

Luxembourg flight control:
s w nine two four, please turn left four zero degrees, new heading two eight zero, so that noise level will stay below allowed maximum.

SW924:
s w nine to four to flight, you must mix up engines, we are at level three five zero zero zero feet, we cannot cause any noise on ground.

Flight control:
s w nine two four, negative sir, even at three five zero zero zero a crash with a seven four seven makes lots of noise.
"Truth is the most valuable thing we have. Let us economize it."
Mark Twain

57

07.05.2008, 09:49

Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

58

07.05.2008, 13:18

10 Regeln für ein Date mit meiner Tochter


Regel 1 Wenn du in meine Auffahrt fährst und hupst, dann besser um ein Paket abzuliefern, denn abholen wirst du so sicher nichts.

Regel 2 Du berührst meine Tochter nicht vor meinen Augen. Du darfst sie angucken, aber nichts, was unterhalb ihres Halses liegt. Wenn du deine Augen oder Hände nicht von meiner Tochter lassen kannst, werde ich diese Körperteile entfernen.

Regel 3 Es ist mir wohl bewusst, dass es bei Jungs deines Alters als modisch gilt, die Hosen so groß und locker zu tragen, dass sie fast von den Hüften rutschen. Bitte sieh es nicht als Beleidigung an, aber du und all deine Freunde sind komplette Idioten. Ich möchte dennoch fair und offen sein, also biete ich dir einen Kompromiss an: Wenn du vor meine Tür trittst, und man deine Unterwäsche sieht und dass du deine Hosen zehn Nummern zu groß trägst, werde ich nichts dagegen sagen. Trotzdem: Um sicher zu gehen, dass die Hosen nicht während des Dates mit meiner Tochter runterrutschen, werde ich meine elektrische Nagelpistole benutzen, um die Hosen an Ort und Stelle zu fixieren.

Regel 4 Man hat dir sicher gesagt, dass Sex ohne Verwendung von Verhütungsmitteln dich töten könnte. Lass uns das noch etwas erweitern: Sollte es zwischen euch zum Sex kommen, bin ich das Verhütungsmittel, und ich werde dich töten.

Regel 5 Normalerweise wird erwartet, dass wir uns über Politik, Sport und anderes Tagesgeschehen unterhalten, um uns besser kennenzulernen. Lass den Scheiß. Die einzige Sache, die ich von dir wissen will ist, wann du meine Tochter wieder zurück nach Hause bringst, und die einzige Antwort die ich erwarte, ist: "Früh am Abend."

Regel 6 Ich weiß, du bist ein attraktiver Junge, und du hast keine Probleme, auch andere Mädchen kennenzulernen und mit ihnen auszugehen. Das ist okay, solange es meine Tochter okay findet. Allerdings: Sobald du mit meiner Tochter ausgehst, wirst du nur mit ihr allein ausgehen, solange bis sie genug von dir hat. Wenn du sie zum Weinen bringst, bring ich dich zum Weinen.

Regel 7 Wenn du in meinem Flur stehst und auf meine Tochter wartest, und mehr als eine Stunde vergeht, dann seufze oder drängle nicht. Wenn du pünktlich ins Kino willst, solltest du dich nicht verabreden. Meine Tochter trägt ihr Make-Up auf, und das dauert länger als eine Komplettlackierung der Glienicker Brücke. Anstatt die ganze Zeit blöd rumzustehen, könntest du etwas nützliches machen, zum Beispiel einen Ölwechsel bei meinem Auto.

Regel 8 Die folgenden Orte sind nicht geeignet für Dates mit meiner Tochter: Plätze, wo es Betten, Sofas oder irgendetwas weicheres als einen Holzstuhl gibt. Plätze, an denen keine Eltern, Polizisten oder Nonnen in Sichtweite sind. Plätze, an denen es dunkel ist. Plätze wo getanzt, Händchen gehalten oder sich amüsiert wird. Plätze an denen es so warm ist, dass meine Tochter dazu verleitet werden könnte, Tops, Girlie-Shirts, Hot Pants oder ähnliches zu tragen anstatt Overall, Sweatshirt, weite Hosen und einen Bundeswehr-Parka, der bis zu ihrem Hals zugeknöpft ist. Kinofilme mit einem romantischen oder sexuellen Thema sind zu vermeiden, Kinofilme mit Kettensägen sind okay. Eishockey-Spiele sind okay. Die Wohnungen alter Leute sind besser.

Regel 9 Lüg mich nicht an. Ich mag erscheinen als ein bierbäuchiger, glatzköpfiger, seniler alter Sack, aber wenn es um meine Tochter geht, bin ich der allwissende und gnadenlose Gott deines Universums. Wenn ich dich frage, mit wem du wohin gehst, dann hast du genau eine Chance, mir die Wahrheit zu sagen, die volle Wahrheit und nichts als die Wahrheit. Ich hab ein Gewehr, eine Schaufel und 5 Hektar Land hinter dem Haus. Leg dich nicht mit mir an.

Regel 10 Fürchte dich. Fürchte dich sehr. Es ist sehr leicht für mich, das Motorengeräusch deines Wagens mit dem eines Hubschraubers über der Wüste von Kuwait zu verwechseln. Und wenn mein Golfkriegssyndrom mich wieder überfällt, befehlen mir die Stimmen in meinem Kopf, die Waffen zu reinigen, während ich darauf warte, dass du meine Tochter wieder nach Hause bringst. Wenn du in die Auffahrt einbiegst, solltest du aus dem Wagen steigen, so dass ich beide Hände sehen kann. Dann nennst du die Parole, rufst laut und deutlich, dass du meine Tochter sicher und früh heim gebracht hast, und gehst wieder zum Wagen zurück. Es gibt absolut keinen Grund, mit ins Haus zu kommen. Das getarnte Gesicht hinter dem Fenster ist meines.



:D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

59

07.05.2008, 13:33

Mein leiwen änder, pass leiwer op beim nächsten schweierpapp :P

Jempi

Administrator

Beiträge: 2 590

Wohnort: Beim neien Prisong

Beruf: Meckerer

  • Nachricht senden

60

07.05.2008, 13:35

Änder, Reegel 7 kéint nach e bëssi verbessert ginn:

Zitat

Anstatt die ganze Zeit blöd rumzustehen, könntest du etwas nützliches machen, zum Beispiel einen Ölwechsel bei meinem Auto, oder mir wenigstens ein Bier aus dem Keller holen.
"Truth is the most valuable thing we have. Let us economize it."
Mark Twain