Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 750.

05.02.2012, 18:20

Forenbeitrag von: »Nic«

Zerfällt d'Eurozone?

Bedenkt emmer dei eischt Kommentaren gin fir deischt geint de Juncker dei anert geint Letzebuerg.Steierparadis Stell ierch fir mir hätte Maa keng Banken. -38% vum Staatsbudget.

05.02.2012, 17:54

Forenbeitrag von: »Nic«

Reminder fir d'Wahlen 2014

Typesch fir RTL einfach dat Thema fir den weekend ze fellen muss en awer mol bei dei Geschriwwe Press liese goen fir bessen mei gewuer ze gin De Luc verkeeft sech net gudd mee a villem huet en secher Rescht.Bei den Komentaren liest en leider zevill vu Leit dei net mei Weit wei hieren Teller kucken

06.01.2012, 13:27

Forenbeitrag von: »Nic«

Weltwirtschaftskris

D`Amerikaner solle mol hiere Budget an Rei brengen ier se emmer op Europa klappen

02.01.2012, 13:30

Forenbeitrag von: »Nic«

Prost Neijoer 2012

Wënschen dat selwescht wei den ganymedes ierch all an him och

21.12.2011, 16:01

Forenbeitrag von: »Nic«

FORTIS - BGL ann aner Banken

Zitat Die Abmachung über Lohnkürzungen betrifft aussschließlich die belgische BNP Paribas. Die Luxemburger BGL BNP Paribas ist nicht davon betroffen, heißt es aus Gewerkschaftskreisen. Die Frage stehe nicht zur Debatte. Für die BGL-Beschäftigten bestehe ohnehin eine Arbeitsplatzgarantie bis Ende 2012 Vleit huet de Luc bis dohinner also Enn 2012 aus der Parisbas eng BGL gemat sou fir 499,99 milliounen

16.12.2011, 13:39

Forenbeitrag von: »Nic«

Englesch als 1en Friemsproch?

Ech hat 2 Joer Englesch, sou en Versuch aus pur Stonnen dei ze felle waren de Leierjongen eppes bei ze brengen. A meinem Liewen bis elo hat ech vleit 4-6 keier mat engem ze din den sos keng Sproch kannt huet. Geif ech Vakanzen machen ,Welt welle kenne leiren wei de ganymedes geschriwen huet haet ech mer Zeit gehol. En anere Fall wou ech Gescht war an un dese Sujet erennert gouf, war den bei engem Klient ,wou Madame sech iwwert Post opgeregt huet. No dem se reklameiert hat, sot se koum en Technik...

08.12.2011, 12:10

Forenbeitrag von: »Nic«

Verstoppte Staatsschold läit bei iwwer 1000% vum PIB

De Grand-Duché huet méi verstoppte Scholde wéi d'Defizitlänner Griicheland, Portugal an Italien! Zu där Konklusioun kënnt e Finanzwëssenschaftler. Lëtzebuerg ass den Ament zwar objektiv gesinn ee Musterschüler an der Budgetsdisziplin an Europa. De Grand-Duché huet awer méi verstoppte Scholde wéi d'Defizitlänner Griichenland, Portugal an Italien, zu där Konklusioun kënnt de Finanzwëssenschaftler vu Freiburg Bernd Raffelhüschen. De Professer huet gerechent wéi vill Suen déi eenzel Eurolänner brauc...

08.12.2011, 11:59

Forenbeitrag von: »Nic«

Wou Gold kafen?

Ech hu mech lo mol amuseiert virtuel axien ze kafen. Muss en natierlech stänneg opassen an et as mat Risiko verbonn. Mein Virtuelle Pack as an engem Mount 15 % an Luut gang. Dir kennt jo mol probeiren.. Belleg kafen fir wann se klammen deier verkafen. Op der Bank bezuelen ech, als Beispill 25€ pro Order, dei gelt et nach ran ze huelen. bei denen 15% sin dei ofgerechnet. http://www.investir.fr/

06.12.2011, 17:36

Forenbeitrag von: »Nic«

Bananerepublik

verstinn net firwat se net einfach schwarz farw drop spritzen. Irgend en Entreprenneur waert net mei genug Arbescht hun

06.12.2011, 17:24

Forenbeitrag von: »Nic«

Schweinegrippe-Impfstoff wird vernichtet

(hay) - Der Ausbruch der Schweinegrippe sorgte im Jahr 2009 auf der ganzen Welt für große Aufregung: Der Virus verbreitete sich blitzschnell und kostete auch einige Menschen das Leben. Auch in Luxemburg steckten sich Tausende mit der Infektionskrankheit an. Bei drei Personen verlief die Erkrankung tödlich. Im Kampf gegen den Virus kauften jedenfalls viele Länder riesige Mengen an Impfstoff, der aber nur begrenzt haltbar war. In Luxemburg wurde soviel bestellt, dass sich jeder Bürger des Landes m...

06.12.2011, 13:37

Forenbeitrag von: »Nic«

Zerfällt d'Eurozone?

Zitat An deem Plang gëtt Lëtzebuerg eng Garantie vun 2,7 Milliarden Euro. Déi 2,7 Milliarden sicht een awer an eisem Budget 2012 emsoss, déi stinn net do dran. Ech wees jo net wei dat beim Staat as. Ech hun mol missen fir en montant garanteiren. Demols war et sou dass dei Soue blokeiert goufen. Ech hun se net dierfen upacken ,hu mech awer Fraien kascht. Ech konnt net domade schaffen, krut och keng Zensen.

05.12.2011, 16:52

Forenbeitrag von: »Nic«

Buddhisten hei zu Letzebuerg

http://www.meditation-metz.org/cours-et-…tion/luxembourg http://www.religion.lu/list/buddha.html Kuck mol hei....iwwregens as do neischt Verbuedenes. Hun awer keng Erfahrung ,wannste dat sichs

22.11.2011, 17:45

Forenbeitrag von: »Nic«

Letzebuerger Wirtschaft

Naja Johnny et as jo lo net mei sou schlemm wei ech gefart hat. Luxemburg hat seit gut 15 Jahren kein Industrie-Unternehmen mehr mit einer Produktion für eine Ansiedlung in Luxemburg interessieren können. Krecké deutete an, dass sich dies nun ändern könne. Er habe entsprechende Kontakte geknüpft. Sollt et nach enger Bank schlecht goen: Aus den Äußerungen von Krecké wurde deutlich, dass in Abu Dhabi und in Dubai zumindest große Überraschung geherrscht habe, als bekannt wurde, dass Katar sich in L...

21.11.2011, 20:18

Forenbeitrag von: »Nic«

Letzebuerger Wirtschaft

http://www.tageblatt.lu/nachrichten/story/14207491 Die Staatsverschuldung sollte sich ihrerseits auf über 20 Prozent des BIP erhöhen, womit Luxemburg aber hinter Estland (mit nur rund sechs Prozent) den kleinsten Schuldenberg aufweist. Mit 7,7 Milliarden Euro hat Luxemburg die niedrigste Verschuldung in der EU october 2011 http://www.lessentiel.lu/de/news/story/20634633 do hu mer nach mat 2% wuestum gerechnet

21.11.2011, 15:03

Forenbeitrag von: »Nic«

Letzebuerger Wirtschaft

As et da logesch eng Krisesteier ofzeschafen? Mir hun ron 8 Milliarden Schold. Weineg am Verglach mam Ausland vill fir e kleng Land. http://news.rtl.lu/news/national/159479.html Luc Frieden: Et soll ee sech net op d'Sozialtransfere limitéieren, mä d'Iwwerleeungen op d'Subsidë fir d'Betriber an d'Evolutioun vun de Paien ausdeenen. Dem Luc Frieden no ass eng allgemeng Reflexioun ze féieren iwwert d'Efficacitéit vun de Sozialtransferen. Et sollt ee sech fir de Finanzminister net op d'Sozialtransfer...

17.11.2011, 18:20

Forenbeitrag von: »Nic«

Tour de France

Zitat Gouf da wéinegstens eng Dopingprouf geholl?? An enger Letzebuerger Boulevard Zeitung as den Andy quasi emmer blau dat hätt nach bei der heijer Vitesse gefehlt. A wat as dat : kee valabele Führerschäi

16.11.2011, 15:41

Forenbeitrag von: »Nic«

ArcelorMittal: Zu Diddeleng gëtt Ufank 2012 manner geschafft

http://news.rtl.lu/news/national/158523.html Wat haten se gemengt .Nächst Joer 1% Wuestum zu Letzebuerg.

16.11.2011, 11:11

Forenbeitrag von: »Nic«

Staatsbeamten dei am Ausland wunnen.

Zitat dass hei an Land t'Loyeren an t'Bauteraien net mei ze bezuelen sinn, duerfir plenneren se elo op Treier. An wou plenneren dann dei Vun Treier hin dei net eng gudd bezuelten Arbescht hei zu Letzebuerg fond hun. Luxemburg Schuld an Hohen Mieten in Trier lies mol: http://www.tageblatt.lu/nachrichten/gros…-Trier-29709669 As net jideren sou frou mat den Auswanderer wei se oft mengen. Do kennt bemol Jalousie op.

15.11.2011, 15:56

Forenbeitrag von: »Nic«

D'EU an aner Gecken

Jempi du kriss dach schon seit Meint keng Aner Zigaretten mei ze kaafen. Et hun der sech dach schon beim Hentz gemeld dei sech geirgert hun dass Zigarett aus gang as.Wei dun vun dem Neie Pabeier geschwat gouf ,hun etlescher gemengt Zigarette geif anesch schmachen. Dei Regelung get et an Amerika ,Finnland seit 2010. Vun 2012 un soll op All Zigarette Pack en Monster Bild drop kommen, an natierlech Praisser weider rop http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt…63129622d8.html

11.11.2011, 10:27

Forenbeitrag von: »Nic«

Krich géint den Iran?

Washington - Im Atomkonflikt mit Iran halten sich die USA mit militärischen Drohgebärden zurück. Hinter den Kulissen allerdings rüsten die Vereinigten Staaten ihre Verbündeten offenbar für den Ernstfall auf. Das "Wall Street Journal" und die Nachrichtenagentur Reuters berichten übereinstimmend unter Berufung auf namentlich nicht genannte Quellen, das Pentagon plane den Verkauf von Waffen in die Golf-Region, genauer: an die Vereinigten Arabischen Emirate. Dabei geht es den Angaben zufolge um bis ...