Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: LUX-FORUM. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

27.05.2008, 19:36

Hunn elo 5000 Kilometer erof a kann net dat Gerengsten géint den Auto soen. Bis elo ganz zefridden! :)
Dat ass jo gudd. Do geseis de dass et net ëmmer muss eng super-renoméiert Marque sin, fir dass den Auto geet. :) Ech denken do un een Här, deen Mercedes fiëhrt.

42

27.05.2008, 19:37

Ech denken do un een Här, deen Mercedes fiëhrt.
:D :D :D
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

43

27.05.2008, 20:05

Mercedes !

Ech denken do un een Här, deen Mercedes fiëhrt.
Baal all Taxi's-Chauffeur a ganz Europa fiert Mercedes !
Esou eppes banales a langweileges vun Auto kéim bei mir nie an d'Haus !
Das sogenannte Theodizeeproblem :
Kann oder will Gott das Leid in dieser Welt und die Untaten seiner Kirchenmänner nicht verhindern?
Wenn er es nicht kann, ist er nicht allmächtig, wenn er es nicht will, dann ist er nicht allgütig !

44

28.05.2008, 10:08

Baal all Taxi's-Chauffeur a ganz Europa fiert Mercedes !
Esou eppes banales a langweileges vun Auto kéim bei mir nie an d'Haus


En grouss Deel vun decken Autoen sin Firmenween. Privat keinten et sech dei weinest leschten

45

24.06.2008, 21:24

Ech war den Weekend bis op d'belsch Plage gefuer. Den Tempomat op 130 agestallt a lass. Duerchschnettsverbrauch: 6,2 Liter. Ech sinn paff. Ginn emmer méi zefridden mat mengem Bopenauto :D

Hei am Land leien ech iwwrigends em déi 7 Liter, wat ech och nach emmer ganz akzeptabel fannen.
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

Jempi

Administrator

Beiträge: 2 590

Wohnort: Beim neien Prisong

Beruf: Meckerer

  • Nachricht senden

46

25.06.2008, 06:12

Duerchschnettsverbrauch: 6,2 Liter.

Waasser ?( ?( :?:
"Truth is the most valuable thing we have. Let us economize it."
Mark Twain

47

25.06.2008, 06:56

Nee, natirlech Béier, fir mech. Wéivill den Auto gebraucht huet wees ech net :rolleyes:
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

Jempi

Administrator

Beiträge: 2 590

Wohnort: Beim neien Prisong

Beruf: Meckerer

  • Nachricht senden

48

25.06.2008, 07:45

Nee, natirlech Béier, fir mech. Wéivill den Auto gebraucht huet wees ech net :rolleyes:

Änder,

ass et dir eigentlech bewosst, dass de Liter Diesel fir de Moment 1,258€ kascht, de Liter Bitburger am Cactus awer nëmmen 1,15€!!

Also ech hunn mech drop agestallt, manner fueren an méi drénken, dat gët méi bëlleg.
"Truth is the most valuable thing we have. Let us economize it."
Mark Twain

49

28.06.2008, 23:52

Hunn elo 5000 Kilometer erof a kann net dat Gerengsten géint den Auto soen. Bis elo ganz zefridden! :)
Waat jo normal (sollt) sin! Hänkt der mol nach 95000 drun... Apropos Hänk, oder Henk, waat ass mat deem lass?

50

29.04.2011, 07:41

Aktuellen Tachostand: 100 000 Kilometer.

Rien à signaler.

Nächst Meldung bäi 200 000 Kilometer (hoffentlech :) )
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

51

29.04.2011, 13:50

Da bass de besser ewechkomm wéi ech - ech hun um Prius en neien Auspuff bei 90000 kritt.

Se woeren zwar nervös bei Toyota, well Inox etc, mee wéi ech hinne gezielt hun, dass ech all zwee Méint tanke ginn a meng durchschnettlech Streck maximal 6km sinn, du hun se verstan.

52

30.04.2011, 00:40

Trotzdem ass Inox Inox :huh:
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

53

30.04.2011, 10:37

Wäit gefehlt - et get vill Qualitéiten vun Inox, an en Inox-Auspuff ass normalerweis eng relativ mediocre Qualitéit. Gudd fir 10-15 Joer bei normalem Gebrauch, mee stockéier Saier dran an et geet séier. An eng durchschnettlech Streck vun 3-6 km ass eben e Stockage vu Saier...

Dem Ueleg geet et och net wierklech gudd am Auto. Wéinstens kennt en all puer Wochen erem op Temperatur.

54

01.05.2011, 04:35

et get vill Qualitéiten vun Inox
Dat ass mer schon bewosst. Trotzdem därf een vun engem Auspuff (besonnesch bäi enger renomméierter Marque) hautesdags méi wéi 90 000 km verlaangen, ganz egal enner wéi engen Emstänn ee fiert.
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

55

02.05.2011, 09:45

et get vill Qualitéiten vun Inox
Dat ass mer schon bewosst. Trotzdem därf een vun engem Auspuff (besonnesch bäi enger renomméierter Marque) hautesdags méi wéi 90 000 km verlaangen, ganz egal enner wéi engen Emstänn ee fiert.


Ah, Änder, ech woer och däer Meenung - notamment well d'Deppen kuerz iwwert 200 EUR kascht huet, an den Auto eréischt aus der Garantie eraus ass.

Mee wéi ech e besschen um Netz recherchéiert hun, hat ech riets mat engem Smart-Mécanicien (Smarten ginn relativ vill fir extrem kuerz Strecken geholl). Deen hat mer gezielt, dass hien Ween erakritt, déi 80 oder 100tkm Extrem-Kuerzstrecken hannert sech hun an déi am Prinzip um Enn sinn a verschrott ginn: Moter, Boite, de ganzen Train...

Nemmen kal ze fueren geet richteg an de Verschläiss.

56

02.05.2011, 10:26

Bei engem Diesel sammelt sech nach zousetzlech de Rouscht un bei kurze Strecken. Ech kruut geroden ier ech op Sandweiler an Kontroll geing ,emol Autobunn ze furen fir den Auspuff ze botzen.

57

16.04.2012, 21:31

Bäim Wiessel vun der Distribution (115 000 Km) war och den Luftmengenmesser fälleg. Bon, dat ass keng gréisser Saach an dat huelen ech net kromm. D'Waasserpompel hunn ech prophylaktesch direkt matmaache gelooss. Souwäit alles am gréngen Beräich.

Allerdengs elo bäi gutt 120 000 Km:
Bock ass während engem Dag schlecht ugaangen, duerno guer net méi.

Diagnose: kritt kee Sprit. Méiglech Ursaachen: Förderpompel am Tank oder Aspretzpompel.

Förderpompel ersat fir ronn 400 Euro(et war Dreck am Tank an doduerch wert se gefreckt sinn) an en ass nach emmer net ugaangen. Aspretzpompel bäi Bosch-Service geschéckt. Net ze flécken. Échange-standard kascht ronn 2000 Euro ;( X( :cursing:

Doriwwer sinn ech net grat amused. Aarbechtskäschten kommen jo nach dobäi.

Houren Dreck. Nierwebäi ernimmt: et ass den 2,5 V6 vun Audi dran, déi kennen sech lo mol eng Ronn schumme goen.
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

58

19.04.2012, 08:16

:-(

Dat ass nach deen alen Pumpedüse, oder?

Problem bei sou Geschichten ass, dass soulaang den Auto net fiert, ass en guer näischt wäert. Souen drastieche muss de emmer.

59

19.04.2012, 08:30

Nee, keen Pumpedüse, Common Rail.
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme

60

18.06.2013, 09:34

Mir si lo bäi 150 000 km ukomm.

E Stellmoto vun der Zentralverrigelung hanne riets muss ersat ginn an den Seelzoch vun der elektrescher Fenster vir lénks ass ersat ginn. Soss keng Problemer. Sinn zouversiichtlech, dass mer eis hei bäi 200 000 km eremgesinn.
Politik ist die Kunst, die Bürger immer wieder so schnell über den Tisch zu ziehen, daß sie glauben, die dabei entstehende Reibungshitze sei Nestwärme